Über uns


Im Jahre 2012 haben Jürgen und Markus Knaus mit ein paar Vespa GTS  Freunden die Idee ins Leben gerufen eine etwas andere Fahrgemeinschaft zu gründen.

Das etwas andere begann schon beim Logo, einstimmig wurde ein Totenkopf mit Flammen beschlossen welcher Ursprünglich von Jorgo für die Kaskade entworfen wurde.

 

Wir haben uns anders als sonst üblich auf dunkle Farben geeinigt. Die Bekleidungsordnung muss strikt eingehalten werden. Wir sind eine reine Automatik Vespa Gruppe. Im Vordergrund steht eben das Fahren und nicht das Schrauben.

 

Die Anzahl der Mitglieder wird absichtlich bei maximal 10 Leuten gehalten. Die Auswahl neuer Mitglieder wird unter den Mitgliedern besprochen und beschlossen. Eine Aufnahme in unsere FG kommt nur dann in Frage wenn derjenige von der Persönlichkeit, vom Charakter und vom Auftreten auch zu uns passt.

 

Die Leitung der FG Vespa dell' inferno liegt bei Jorgo welcher außerdem für die Webgestaltung der Homepage, Facebook und Instagram Seiten deren Logos und Schriftzüge sowie der Ausfahrten und Aktivitäten zuständig ist. 

 

Jorgo (Gründungsmitglied) 

Admin für die Facebook Seite

Admin für die Instagram Seite

Admin für die Homepage

Verantwortlich für Graphik und Webdesign.

Vespa: GTS 250i.e.

Farbe: Jaguar Grün

 

Reinhard  (Mitglied) 

Vespa: GTS 300i.e. Super Sport

Farbe: Schwarz Matt

 

 

Daniela (Gründungsmitglied) 

Vespa: GTS 125 

Farbe: Schwarz Glänzend

 

 

 

 

 

Jonny (Mitglied)

Vespa: GTS 125

Farbe: Dunkelblau Glänzend

 

Gerhard  (Mitglied) 

Vespa: GTS 300i.e.  Super Sport

Farbe: Grau Matt

 

 

 

 

 

Markus (Gründungsmitglied) 

Vespa: GTS 300i.e. Super Sport

Farbe: Schwarz Matt